Über uns: Unsere Partner

Vielfalt ist unsere Stärke

Bei uns engagieren sich Menschen mit den verschiedensten Hintergründen – verbunden durch den Willen, etwas zu verändern. Wir glauben, dass wir nur dann etwas bewegen können, wenn wir unsere Kräfte und Kompetenzen vereinen und gemeinsam auf unsere Ziele hinarbeiten. Deshalb arbeiten in der Initiative eine Vielzahl von Partnern zusammen.

Gelebte Partizipation

Expert*­innen durch Erfahrung

All unsere Projektpartner stärken Careleaver in dem, was sie können und was sie motiviert. Eigenverantwortung kann nur dann übernommen werden, wenn Careleaver auch aktiv am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können! Deshalb sind sie bei uns auf allen Ebenen in die Prozesse eingebunden – bei der Planung von Aktivitäten, als Workshopreferent*innen, Peer-Berater*innen sowie bei strategischen Grundsatzentscheidungen. Indem sie mitbestimmen und mitgestalten, bilden sie eine tragende Säule der Initiative.

Die 10 Teilnehmer*innen des Careleaver-Fotoshootings posieren vor einer bunten Graffitiwand Coaching zum Thema "18...und was nun?"
Workshop des Careleaver-Zentrum Thüringen Sitzkreis

Das Fundament

Unsere
Brücken­stein­partner

Unsere Projekte sind vielfältig – genau wie die Herausforderungen, denen Careleaver sich stellen müssen. Die Projekte werden von unseren sieben Brückensteinpartnern umgesetzt.

Jedes einzelne Projekt trägt zu einem besseren Übergang für Careleaver bei – durch individuelle Unterstützung von Careleavern, Trainings für Fachkräfte oder die Unterstüzung von Selbstorganisation. Jeder Partner bringt seine Stärken ein. So entsteht ein großes Ganzes.

Lernen Sie hier unsere Projekte kennen!

Unsere Backbone-Organisation

Über

Unsere Koordinierungs-stelle

Brückensteine Careleaver wird von der Social Impact gGmbH koordiniert. Hier gibt es ein eigenes Team, das die Zusammenarbeit aller in der Initiative sichergestellt und Partner individuell unterstützt.

Das Brückensteine-Team initiiert und koordiniert außerdem übergreifende Projekte – zum Beispiel gemeinsame Konferenzen oder die Digitale Plattform – und Aufgaben wie die Öffentlichkeitsarbeit, sodass gemeinsam gesellschaftliche Veränderungen erzielt werden, die über die Einzelprojekte hinausgehen und neue Impulse zur Lösung der komplexen Herausforderungen für Careleaver gesetzt werden.

Brückensteine bietet damit sozialen Investoren eine Anlaufstelle, über welche sie sich im Themenfeld Leaving Care abgestimmt und wirkungsorientiert engagieren können.

Careleaver der Digital Native Generation mit Smartphone und Earpods Sechs junge Careleaver blicken von einem Balkon hinunter Richtung Kamera
Briefpapier und Computer als Symbolbild für Kontaktmöglichkeiten

Mitmachen und …

Partner werden

Jede*r kann Teil des gesell­schaftlichen Wandels werden! Sie arbeiten in einem zuständigen Amt, Behörde oder Ministerium? Sie haben ein Unternehmen, sind Teil eines sozialen Projekts im Themenfeld Leaving Care oder sind selber Careleaver und haben Interesse mit uns zu kooperieren? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zu einem abgestimmten und strategischen Engagement.